+++ Fußball-Spielbetrieb von der Oberliga abwärts ab sofort ausgesetzt +++

Begrüssung zum Doppelspieltag am Sonntag im GESSMANN-Sportpark

Friedrichshaller SV - Fussball

SGM Meimsheim/ Brackenheim

Liebe Gäste,

zum heutigen Spiel der Bezirksliga Unterland zwischen dem SV Schluchtern I und dem Friedrichshaller SV begrüßen wir sie recht herzlich hier im GESSMANN - Sportpark.

Ein besonderer Gruß gilt unseren Gästen aus der Salzstadt, ihrem Trainer und unserem letztjährigen Toptorjäger Philipp Matyssek, dessen Spielern, ihren angereisten Anhängern und natürlich auch dem Unparteiischen, Herrn Alfred Schlipf vom TSV Ammertsweiler.

Mit zwei Pflichtspielsiegen ist unser SVS I in die neue Punktrunde gestartet. Nach dem Heimsieg gegen Bad Wimpfen konnten wir auch letzte Woche in Dürrenzimmern einen Dreier auf der Habenseite verbuchen. Mehr oder weniger kann man bei beiden Partien von Arbeitssiegen reden, welche jedoch auch erst einmal eingefahren werden müssen.

Mit dem Friedrichshaller SV empfangen wir heute ein Team, das ebenfalls verlustpunktfrei die ersten beiden Aufgaben gemeistert hat und so kommt es heute hier im GESSMANN-Sportpark zu einem Spiel Dritter gegen Zweiten, was man anhand der Tabellensituation schon zu diesem frühen Zeitpunkt als Spitzenspiel bezeichnen kann.

In diesem Spiel wird sich zeigen, wie weit die jeweiligen Mannschaften bereits sind und wie, im Falle des SVS, personelle Verluste ausgeglichen werden können. Neben Lorenz Martel müssen wir leider seit zehn Tagen auch auf unseren Kapitän Simon Wörner verzichten, die sich beide schwerwiegender verletzt haben. Glücklicherweise können wir in dieser Partie wieder auf die Rückkehrer Fabian Kirsten und Pascal Wylezik setzen, wobei hier jedoch der Fitnesszustand ungewiss ist.

Ebenso begrüßen wir an dieser Stelle auch recht herzlich die SGM Meimsheim/Brackenheim, den heutigen Widersacher des SV Schluchtern II in der Kreisliga A3 sowie den Unparteiischen dieser Begegnung, Herrn Kemal Polat vom TSV Bernhausen.

Im Gegensatz zur ersten Garde des SVS ist unsere Zweite äußerst schlecht in die neue Saison gestartet. Nach der unglücklichen Niederlage zum Auftakt gegen den 1.FC Lauffen (1:3) wurde am letzten Wochenende hochverdient mit 0:5 in Cleebronn verloren. Eine indiskutable Leistung von weiten Teilen der Mannschaft, die nun schauen muss, sich nicht von Beginn an in den Niederungen der Liga aufzuhalten. Hierzu ist ein Sieg am heutigen Sonntag beinahe Pflicht. Das Potential in der Mannschaft gibt dieses her, jedoch ist man selten in der Lage, das Talent auch auf den Platz zu bringen.

Wir freuen uns auf zwei gute und vor allen Dingen faire Spiele, und hoffen, dass die Punkte hier im GESSMANN - Sportpark bleiben.

Alle Heimspiele des SV Schluchtern I werden in dieser Spielzeit von "Mondoleo Productions" (https://hnxtv-stream.com/) live gestreamt.

Bitte berücksichtigen sie bei ihren Einkäufen sowie bei ihren geschäftlichen Abwicklungen die Inserenten unseres Stadionblattes sowie die Werbeträger der Bandenwerbungen.

Mit sportlichem Gruß

Lars Karl

Abteilungsleiter Fußball SV Schluchtern 1896 e.

hnxtv-stream.com – Deine Liveevents - 1
hnxtv-stream.com – Deine Liveevents

https://hnxtv-stream.com/