++ Unterstützt unsere U17 am Sonntag, den 03.07.22 um 11:00 im Aufstiegsspiel zur Landesstaffel vs der TSG Backnang ++

+++ NEWS +++ NEWS +++

++ Heimsieg ++

+ Bezirksliga Unterland +

SV Schluchtern – FV Wüstenrot 4:0

Der SV Schluchtern bestimmte über die ganzen 90 Minuten das Spiel und gewann auch in dieser Höhe verdient. Die Gäste tauchten nur vereinzelt gefährlich vor dem Tor der Gastgeber auf, die Angriffe wurden aber allesamt souverän abgewehrt. Wenn es überhaupt einen Kritikpunkt gab, dann wäre dies die mangelhafte Chancenverwertung des SVS. Dann wäre auch ein höherer Sieg durchaus möglich gewesen. Aber nach dem Mammutprogramm der letzten Wochen, mit sechs Spielen in 19 Tagen, muss man mit den gezeigten Leistungen zufrieden sein. Die Truppe hat alles gegeben und hat in den letzten Wochen auch die kritischen Anhänger des SVS zu 100 % zufriedengestellt !

Das heutige Spiel war sehr fair, es gab keine gelben und auch keine roten Karten.

Der Schiedsrichter leitete die Partie sehr gut, die Mannschaften machten es ihm aber auch leicht.

SV Schluchtern: F. Guttleber, Martel, R. Guttleber (55. Wünsch), Alves, Hessert, Bechtel, Haas, Kirsten, Köbl (80. Alemanno), Bostan (73. Schäfer), Münzer.

FV Wüstenrot: Hein, Sinn, Pöllmann, Lumpp (22. Hasenmayer), Göhner, Finkbeiner, Blosch (77.), Blaschek, Wagner, Liebendörfer, Köhler

Tore: 1:0 (12.) Hessert, 2:0 (57.) Münzer, 3:0 (72.) Haas, 4:0 (76.) Haas

SR.: Patrick Kullmann (TSG Hoffenheim)

NUR DER SVS !!


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 01.05.2022 um 18:09 von: (Aktueller Stand vom 07.05.2022 um 06:29)
https://www.facebook.com/377072069070580/posts/4831925426918533/